.
über 500 Ausflugsmöglichkeiten auf einen Blick

 

 
 
 
 

Hotels in der Schweiz, Deutschland und Österreich

Übernachtungsmöglichkeiten in Rust

Übernachtungsmöglichkeiten rund ums Legoland

Alles um Ihren Event

Schloss Baden

Am Ostende der um 1200 errichteten Limmatbrücke wurde ein wehrhafter Brückenkopf errichtet, dessen Bau im Unterschied zum oberen "Stein" als "Niderhus" bezeichnet wurde. In dieser Burg sassen kyburgische und später habsburgische Amtleute. Nach dem Übergang an die Eidgenossen amteten hier die Landvögte der Grafschaft Baden. 1487 - 1489 wurde das Schloss von Grund auf erneuert. 1804 kam es an den jungen Kanton Aargau, der es an die Stadt Baden verkaufte. Bis 1857 beherbergte es die Sekundarschule.

1913 wurde das Schloss in ein Heimatmuseum umgewandelt.  
Heute ist das Schloss ein Museum.
Situationsplan und diverse Besucherinformationen entnehmen Sie der Homepage: www.museum.baden.ch
Viel Spass und ein tolles Erlebnis wünscht Ihnen InfoZentralschweiz.ch

Internetwerbung & WebDesign

mail@infozentralschweiz.ch
 
 
 

Monatliches Oldtimertreffen in Zug

    

Google

Fahrplan

Routenplaner

Sprachübersetzer
Telefonverzeichnis
Fernsehprogramm
Meteo

Sonntagsverkauf

Marktkalender