.
über 500 Ausflugsmöglichkeiten auf einen Blick

 

 
 
 
 

Hotels in der Schweiz, Deutschland und Österreich

Übernachtungsmöglichkeiten in Rust

Übernachtungsmöglichkeiten rund ums Legoland

Alles um Ihren Event

Kristallhöhle Kobelwald bei Oberriet

Die Kristallhöhle Kobelwald befindet sich oberhalb des Weilers Kobelwald bei Oberriet im St. Galler Rheintal. Sie zieht allährlich tausende von Besuchern in ihren Bann. Die Höhlenatmosphäre, die Calcit-Kristalle, die Tropfsteine, das rauschende Wasser sowie die Ton- und Lichtverhältnisse üben auf jüngere und ältere Besucher eine grosse Faszination aus. Als begehbare, wasserführende Höhle mit einem grossen Kristall-Vorkommen ist sie einmalig in der Schweiz.

Die Kristallhöhle Kobelwald wurde nach dem Volksmund im Jahre 1682 von einem Jäger entdeckt. In der Literatur wird die Höhle schon früh erwähnt, erstmals im Jahre 1702 vom Zürcher Gelehrten Johann Jacob Scheuchzer. Bereits auf der ältesten mineralogischen Karte der Schweiz ist die Kristallhöhle Kobelwald als Mineralfundstelle aufgeführt. Die vom französischen Geografen Philippe Buache gezeichnete "CARTE MINERALOGIQUE DE LA SUISSE" stammt aus dem Jahre 1752. Als Schauhöhle betrieben wird die Kristallhöhle Kobelwald seit dem Jahr 1935. Damals wurde die Höhle elektrisch beleuchtet, mit einem Tor geschützt und ein Weg im Höhlengang angelegt. In den Jahren 1987 sowie 2001-2002 wurde die Höhle umfangreich saniert.
Situationsplan und diverse Besucherinformationen entnehmen Sie der Homepage: www.kristallhoehle.ch
Viel Spass und ein tolles Erlebnis wünscht Ihnen InfoZentralschweiz.ch

Internetwerbung & WebDesign

mail@infozentralschweiz.ch
 
 
 

Monatliches Oldtimertreffen in Zug

    

Google

Fahrplan

Routenplaner

Sprachübersetzer
Telefonverzeichnis
Fernsehprogramm
Meteo

Sonntagsverkauf

Marktkalender